DruckansichtSucheSitemapImpressumenglische Version

Presseinfo 03/2016: Energieausflüge zu regionalen Umweltprojekten

 

Ein Energieberg, Windkraft, ökologisches Bauen – nicht umsonst gilt die hiesige Region bundesweit als Vorreiterin in Sachen Klimaschutz. Wer einen Blick hinter die Kulissen ihrer innovativen Umweltprojekte werfen möchte, kann dies am Samstag, 4. Juni, ab 9.30 Uhr tun. Die Landkreise Breisgau-Hochschwarzwald und Emmendingen sowie die Stadt Freiburg laden kostenfrei zu Vorträgen und Exkursionen an vier unterschiedlichen Standorten ein. Anlass ist der Tag der Umwelt, alljährlich am 5. Juni.

Seinen Ursprung hat der Tag der Umwelt in der ersten UN-Konferenz zum Thema Klimaschutz am 5. Juni 1972. Seither wird er Jahr für Jahr fortgeführt. Am Weltumwelttag 2015 wurde in Paris über die klimatische Zukunft der Erde verhandelt, in diesem Jahr schaut die ganze Welt auf den Klimagipfel in Marrakesch.


In St. Peter, Freiburg, Gutach-Bleibach und Freiamt geht es bereits am 4. Juni 2016 von 9.30 Uhr bis 17 Uhr um dasselbe Thema – den Klimaschutz. Verschiedene Führungen und Vorträge bieten interessierten Teilnehmerinnen und Teilnehmern tiefe Einblicke in lokale Projekte aus dem Bereich Energieeffizienz und Erneuerbare Energien: Die Ausflüge führen vom Bioheizkraftwerk in St. Peter über den Energieberg Eichelbuck in Freiburg, das Bauinformationszentrum bizzz in Gutach-Bleibach zur Windkraftanlage Tännlebühl in Freiamt. Begleitende Vorträge runden das Programm ab.


Im Auftrag der beiden Landkreise und der Stadt Freiburg hat die Energieagentur Regio Freiburg die Energieausflüge zum Tag der Umwelt organisiert. Sie nimmt Anmeldungen für die Exkursionen online entgegen unter http://www.energieagentur-regio-freiburg.de/kalender/anmeldung/.


Das Programm am Samstag, 4. Juni 2016:

09.30 Uhr
„Das Bioenergiedorf St. Peter – Vortrag und Exkursion zum Bioheizkraftwerk“
Vortrag und Führung: Markus Bohnert, Vorstand Bürger Energie St. Peter eG
Treffpunkt: Haus der Gemeinschaft, Jörgleweg 1, 79271 St. Peter

 

11.30 Uhr
„Der Energieberg Eichelbuck – Vortrag und Führung“
Vortrag und Führung: Roland Hipp, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ASF GmbH
Treffpunkt: Deponieeinfahrt (Waage) Eichelbuckstraße, 79108 Freiburg

 

13.30 Uhr
„Das Bauinfozentrum bizzz Elztal – Vortrag“
Vortrag: Christian Dittrich, 1. Vorsitzender des bizzz e.V.
Treffpunkt: Am Stollen 18, 79261 Gutach-Bleibach

 

15.30 Uhr
„Geführte Exkursion zur Windkraftanlage Tännlebühl Freiamt/Gutach im
Breisgau“
Treffpunkt: Bizzz: Von hier Shuttlebus um ca. 15:15 Uhr oder Treffpunkt an der Windkraftanlage

 

17.00 Uhr
Ende der Exkursion

 

 

Pressekontakt:
Trix Saurenhaus
Energieagentur Regio Freiburg
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0761/79177-16
E-Mail: saurenhaus(at)energieagentur-freiburg.de

 

Weitere Informationen:

Pressemitteilung als PDF zum Download