DruckansichtSucheSitemapImpressumenglische Version

Einsparbeteiligungsprojekt

Mit dem Einsparbeteiligungsprojekt "Fifty-Fifty" sollen Schulen motiviert werden durch umweltfreundliches Verhalten Energie einzusparen. Hier geht es nicht um Maßnahmen mit hohem finanziellen Aufwand, sondern um energiebewusstes Alltagshandeln in den Bereichen Heizung, Strom, Wasser und Müll. Die Kosteneinsparungen können hälftig, also fifty-fifty, zwischen der Kommune und den teilnehmenden Schulen aufgeteilt werden.

Die Energieagentur Regio Freiburg unterstützt und betreut interessierte Schulen und Kommunen bei dem Aufbau und der Durchführung eines fifty-fifty Projektes.

 

In Rheinfelden betreute die Energieagentur Regio Freiburg das bereits abgeschlossene "Fifty-Fifty"-Projekt an insgesamt vier Schulen.

Weitere Informationen:

Pressemitteilung "Rheinfeldener Schulen sparten 50.000 Euro im „fifty-fifty“-Projekt", vom 13. Mai 2016.

 

 

 

Ihr Ansprechpartner

Florian Schmid
Tel.: 0761/79177-27
E-Mail: schmid(at)energieagentur-freiburg.de