DruckansichtSucheSitemapImpressumenglische Version

Initiative Energieeffizienz+ (IEE+)

Die Energieagentur Regio Freiburg informiert im Rahmen der bundesweiten Informationskampagne Initiative EnergieEffizienz private Haushalte im Bereich Südbaden über die effiziente Nutzung elektrischen Stroms in Haushalten. Die Energieagentur hat über 130 Elektrofachbetriebe in der Region als Partner für diese Kampagne gewonnen und mit Informationsbroschüren und Plakaten für die Verkaufsräume ausgestattet. So wird eine breite Öffentlichkeit mit der Kampagne erreicht. Gemeinsam mit IKEA Freiburg und dem Baumarkt OBI hat die Energieagentur Regio Freiburg deren Kunden über den sparsamen Umgang mit elektrischen Strom in Haushalten informiert. Die Energieagentur hat die Aktion Energiesparfüchse initiiert, bei der Freiburger Schüler, ausgestattet mit Messgeräten, versteckte Energieverbraucher im Haushalt aufgespürt haben. Das Freiburger Umweltschutzamt hat seine Büros mit abschaltbaren Steckerleisten ausgestattet, nachdem die Energieagentur mit Messungen auf den Stand-By-Verbrauch von Bürogeräten aufmerksam gemacht hat. Die Durchführung der bundesweiten Kampagne ist bis Ende 2004 geplant und wird vorrausichtlich verlängert. Elektrofachbetriebe können sich weiterhin an der Kampagne beteiligen und erhalten von der Energieagentur kostenloses Informationsmaterial für Ihre Kunden.

 

Auftraggeber: Deutsche Energie Agentur