DruckansichtSucheSitemapImpressumenglische Version

Aktion „Wer hat den ältesten Heizkessel“

Die Energieagentur Regio Freiburg hat in Kooperation mit der Schornsteinfegerinnung, der SHK-Innung und dem Heizkesselhersteller Viessmann den ältesten noch in Betrieb befindlichen Heizkessel in der Region gesucht. Die Energieagentur hat einen Wettbewerb initiiert und mit einer breitangelegten Öffentlichkeitsarbeit zur Teilnahme aufgerufen. In Presse, Hörfunk und mit Printmaterialien wurden Eigenheimbesitzer über die Aktion informiert. Dabei wurde auf das Einsparpotenzial durch eine Heizungssanierung in vielen Haushalten der Region aufmerksam gemacht und über die gesetzlichen Bestimmungen hinsichtlich der Abgaswerte informiert. Die Aktion hat das Interesse an energiesparender Heiztechnik in der Öffentlichkeit verstärkt. Gewinner der Aktion war ein Eigenheimbesitzer aus Titisee-Neustadt. Er hat mittlerweile seinen 74 Jahre alten Heizkessel ersetzt und dafür vom Hersteller Viessmann einen hochmodernen neuen Kessel kostenlos erhalten.

 

Die Heizkesselaktion lief von Dezember 2003 bis Februar 2004