"Intelligentes Energiemanagement durch Abwärmenutzung und Speicherung" am 13.09. in Freiburg

 

Die Firma InvenSor GmbH entwickelt und produziert thermisch angetriebene Adsorptionskältemaschinen für einen Leistungsbereich von bis zu 300kW Kälte. Diese Kältemaschinen benötigen als Antrieb keinen Strom, sondern lediglich die überschüssige Abwärme von z.B. Blockheizkraftwerken oder industriellen Prozessen. Dadurch sind Energiekosteneinsparungen von bis zu 70% möglich.

Gemeinsam mit den Unternehmen Panasonic GmbH und Ratiotherm Heizung + Solartechnik GmbH & Co. KG möchte InvenSor GmbH Ihnen einen Einblick in die neuesten Entwicklungen aus der Kältebranche geben.

 

Datum: Mittwoch, 13. September 2017 

 

Uhrzeit: 13:00 Uhr -16:30 Uhr 

 

Veranstaltungsort: ETAGE Tagungscenter der Energieagentur Regio Freiburg GmbH (Raum Kolleg), Emmy-Noether-Str. 2, 79110 Freiburg 

 

Teilnehmerbeitrag: 35,00 Euro (zzgl. Mwst.)

Die Rechnung erhalten Sie nach der Veranstaltung von der InvenSor GmbH.

                                

Anmeldung: Hier geht es zur Anmeldung.

 

Programm: Hier finden Sie das Programm der Veranstaltung.